0 0
Sale
Größen
36 37 37½ 38½ 39 39½ 40 40½
395,00 € 199,00 €*
Sale
Größen
37 38 39
450,00 € 229,00 €*
Sale
Größen
36 37 38 39 40
495,00 € 249,00 €*
Sale
Größen
36 37 39 40
495,00 € 249,00 €*
Sale
Größen
36 37½ 38 38½ 39 40
550,00 € 279,00 €*
Sale
Größen
37 38 41
575,00 € 289,00 €*
Sale
Größen
38½ 39 39½ 40½
595,00 € 299,00 €*
*inkl. MwSt., zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands kostenlos)

Sergio Rossi bei sigrun-woehr.com

Wohl keiner kennt den Fuß einer Frau besser, als er: Sergio Rossi. Lesen Sie hier, wie der
italienische Schuhmacher in zweiter Generation das gleichnamige Label an die Weltspitze des
internationalen Schuh-Kosmos brachte und was aus seinem Sohn wurde:

Geboren wurde Sergio Rossi 1935 in der kleinen italienischen Stadt San Mauro Pascoli in Italien.
Von seinem Vater lernte er das Schuhmacherhandwerk persönlich. In den gleichen Stadt baute der
junge Rossi 1966 seine erste, überschaubare Schuhmanufaktur. Im Winter arbeitete er an den
Schuhen, die er dann im Sommer an den Stränden und in den Boutiquen von Rimini verkaufte.
Rasch gewann die Marke an Beliebtheit, schon früh setzte man die Schuhe mit femininem Design
und italienischer Qualität gleich. Noch bekannter wurde die Marke Sergio Rossi, als Rossi seit
Mitte der 60er Jahre seine Schuhe auf der Mailänder Modewoche zeigte, indem er die Schuhe an
Marken gab, die dort ihre Mode präsentierten.

Schuhe von Sergio Rossi im Store

Bis heute steht das Werk in San Mauro Pascoli, in dem mehr als 120 Angestellte die Schuhe
fertigen. Und wer sich wundert, inwiefern Sergio Rossi und Gianvito Rossi verwandt sind, hier
kommt die Auflösung: sie sind Vater und so - welch eine Familientradition! Auch wenn die Firma
das Sohns noch in der Hand der Rossis ist, gehört Sergio Rossi heute einer Private Equity Firma.
Es braucht mehr als 120 verschiedene Schritte und vierzehn Stunden, um einen Sergio Rossi
Schuh herzustellen. Die Schuhe sind dafür bekannt, viele Farben und geometrische Formen für
ihre Designs zu verwenden. Das Sortiment ist vielfältig, von Stiefeletten über Pumps, bis hin zu
coolen Sneakern, femininen Ballerina und stylischen Mules. Oft ist das charakteristische
LogoSchildchen aus goldfarbenem Metall eines der Erkennungsmerkmale. Eines der besonders
ikonischen Designs ist der Godiva Pump oder ebenso der Cachet, der eigens für die Hochzeit von
Salma Hayek und François-Henri Pinault kreiert wurde.

Überzeugen Sie sich selbst von der herausragenden italienischen Qualität und dem besondern
femininen und stylischen Design in unseren Stores oder hier online. Wir freuen uns auf Sie.

Wir versenden mit: