0 0
  1. 1
  2. 2
  1. Vorherige Seite Weiter
  2. 1
  3. 2
Größen
36 40
625,00 €
Größen
36½ 37 37½ 38½ 39 40½
695,00 €
Größen
37 38 39 40 41
New
770,00 €
Größen
37
New
1.195,00 €
Größen
40
New
975,00 €
Größen
36½ 37 37½ 38 38½ 39 39½ 40 40½
New
695,00 €
New
795,00 €
Größen
39 40
790,00 €
New
750,00 €
Größen
37 38 39
890,00 €
Größen
36 41
890,00 €
Größen
41
650,00 €
Größen
37 38 39
735,00 €
Größen
36 37 37½ 38 38½ 39 40
750,00 €
Größen
36 38½ 40½ 41
620,00 €
Größen
36 36½ 37 37½ 40
750,00 €
Größen
40
620,00 €
Größen
38 39
895,00 €
Größen
36 36½ 37 37½ 38 41
895,00 €
Größen
36 38
1.095,00 €
Größen
36 36½ 37 38½
1.095,00 €
Größen
37 37½ 39 40
895,00 €
Größen
11
395,00 €
Größen
36
850,00 €
Größen
37½ 39 39½

Valentino Garavani

QW0S0G95VIM 0NI BOOTIE
750,00 €
Größen
37
New
325,00 €
Größen
40
350,00 €
Größen
36 37 38 38½ 40 41
New
329,00 €
Größen
39
89,00 €
Größen
36 40

Andrea Sabatini

03D 008 945 KATE NERO
139,00 €
Größen
40 41

Andrea Sabatini

184 110FY 310 NERO
89,00 €
Größen
41

Andrea Sabatini

10655 940 PANNA
149,00 €
Größen
36 37 38
New
89,00 €
Größen
36 37 38
New
179,00 €
Größen
38 39 40 41
New
194,00 €
Größen
36 37 38 39 40 41
New
194,00 €
Größen
36 37 39
New
194,00 €
Größen
36
174,00 €
Größen
36 39 40 41

Carrie Latt

2959 NAPPA NERO
129,00 €
Größen
37 38 39 40 41
299,00 €
Größen
36
149,00 €
Größen
36 37 38 39
119,00 €
Größen
36 37 38 39 40 41
119,00 €
Größen
36 37 38 39
109,00 €
Größen
36 37 38 40
New
399,00 €
Größen
36 37 38½
New
399,00 €
  1. 1
  2. 2
  1. Vorherige Seite Weiter
  2. 1
  3. 2

Stiefeletten by sigrun woehr

An ihr kommt gerade im Herbst und im Winter keiner vorbei - die Stiefelette oder auch im
Englischen Bootie genannt. Erfahren Sie hier, welche Modelle momentan besonders im Trend
sind:

Die Definition der Stiefeletten ist simple - der Schuh geht etwa bis zum Knöchel. Geht er um
einiges darüber hinaus, handelt es sich um einen Stiefel. Die Booties gibt es mit flachem oder mit
hohem Absatz. Dabei unterscheidet sich der hohe Absatz in der Regel zwischen Blockabsatz und
Pfennigabsatz.

Zu den bekanntesten Booties gehören die rockigen Booties Susanna von Chloé, die mit NietenApplikationen
verziert sind. Ebenso ist der Crisi von Isabel Marant ein echter Klassiker mit dem
versteckten Absatz im Schuhinneren. Die wohl bekannteste Form einer Stiefelette ist aber der
Chelsea Boot - eigentlich ein Herrenschuh - der seinen Ursprung im klassischen, kurzen Reitstiefel
trägt. Charakteristisch sind hierbei die zwei seitlichen Gummibandeinsätze.

Generell gibt es bei den Booties jegliche Formen und Modelle. Von sehr schlicht bis hin zu
aufwendig verziert mit Applikationen und wilden Mustern.

Derzeit gibt es aber zahlreiche Trends bei den Stiefeletten. Der Sock-Bootie, übersetzt der
Stiefelstrumpf, besteht neben der Sohle aus Stoff und umschlingt den Knöchel eng. Besonders mit
Absatz wirkt er sehr elegant. Weiße Booties sind ebenfalls sehr angesagt. Damit ist Auffallen
garantiert. Seit langem sind Biker-Booties auch ein fester Bestandteil im Kleiderschrank der
modernen und urbanen Fashionista. Zu Jeans, aber auch sogar zu Kleidern - diese Booties mit
fester Sohle machen definitiv jedes Outfit ein Stück cooler. Neu seit kurzem auch außerhalb der
Ranch: der Westernstiefel. Auch er gehört zu der Kategorie Booties und hat in letzter Zeit stark an
Beliebtheit gewonnen. Besonders begehrt von den Mode-Magazinen und den Influencern sind
derzeit die Lack-Booties mit glänzendem Leder, wie zum Beispiel die Lackleder-Booties von
Aeyde. Gerade bei fallenden Temperaturen dürfen UGGs oder MOU Booties auch nicht fehlen. Die
gemütlichen und flachen Schuhe sind innen mit Lammfell gefüttert. Man fühlt sich, als gehe man
auf Wolken.

Egal ob kuschlig-komfortable Winter-Booties für einen Spaziergang mit dem Hund oder stylische
Biker-Booties mit Nieten für einen coolen Auftritt am Abend - we love booties!

Wir versenden mit: