0 0

Stiefel by sigrun woehr

Ein Schuh, der elegant und sexy zugleich sein kann - der Stiefel. Warum diese Schuhe gleich
doppelt und dreifach in den Kleiderschrank jeder modebewussten Frau gehören, hier:
Bereits Höhlenmalereien um 15.000 v. Chr. zeigen die ersten Stiefel, die von Kriegern getragen
wurden. Genau hier liegt auch der Ursprung. Stiefel schützen im Kampf, auf der Jagd und heute -
nun ja - vor Regen, wie zum Beispiel die bekannten Regenstiefel (auch Wellingtons oder Wellies
genannt) der Marke Hunter.

Aber wie definiert man eigentlich einen Stiefel. Im Grunde muss er einiges über den Knöchel der
Trägerin hinausgehen, dann kann man den Schuh einen Stiefel nennen. Endet er nahe am
Knöchel, so ist er eine Stiefelette (auch Bootie genannt).

Dabei gibt es verschiedene Arten von Stiefeln. Geht er über das Knie, nennt man ihn Overknee
oder Over-the-knee. Diese Art von Stiefel wird oft als besonders sexy empfunden. Dabei gibt es
Overknees mit flachen, aber auch hohen Absätzen. Tragen Sie einen kurzen Rock oder ein kurzes
Kleid, so empfehlen wir flache Overknees. Zu Jeans und langen Röcken oder langen Kleidern
kann es aber dann auch gerne mal ein Overknee mit etwas mehr Absatz sein.

Neben den sexy Overknees gibt es aber auch den klassischen Stiefel an sich. Oftmals ist er an
einen typischen Reitstiefel angelehnt und kommt in den Farben Braun oder Schwarz. Diese beiden
Farben kommen allgemein oft bei Stiefeln vor. Um mit den Stiefeln Akzente zu setzen, gibt es aber
auch Stiefel in Rot oder gar mit Leo-Print. Zu diesen extravaganten Stiefeln empfehlen wir ein
Outfit, das nicht mehr als zwei, maximal drei Farbtöne hat, damit so die Stiefel zur bestmöglichen
Geltung kommen.

Die Stiefel sind meist aus Leder (Glatt- oder Wildleder), aber auch oft aus Kunstleder (VeggieLeder)
oder anderen Materialien, wie Gummi oder häufig auch Stoff.

Hier bei sigrun woehr zeigen wir unseren Kundinnen Stiefel für jedes Budget. Preiswerte Stiefel,
wie zum Beispiel von Essenza und Carrie Latt oder die luxuriösen Varianten von Aquazzura, Gucci
oder Stuart Weitzman, der gerade mit seinen Stiefel, die man am Schachtende hinter dem Knie
binden muss, weltbekannt wurde.

Egal ob flacher, klassischer, cognacfarbener Stiefel von Tory Burch oder sexy animal-print
Overknees von Konstantin Starke, entdecken Sie unsere Stiefelvielfalt hier.

Wir versenden mit: